Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Ok

Zahlungen erfassen

SFirm 3.0: Zahlungen erfassen

Die Erfassung von Zahlungen wie Überweisungen oder Lastschriften erledigen Sie mit wenigen Klicks im jeweiligen Zahlungsordner.

Zahlungsordner öffnen

zum Vergrößern anklicken
SFirm 3.0: SEPA-Überweisung erfassen

Zuerst öffnen Sie den Zahlungsordner, in dem Sie die Zahlung erfassen möchten.

So geht's:

  1. Hauptgruppe "Zahlungsverkehr" öffnen
  2. Ordner öffnen (z.B. SEPA-Überweisungen, SEPA-Basis-Lastschriften (CORE),... oder eigenen Ordner)
  3. Mit "Neu" öffnen Sie das Erfassungsformular.

Beispiel SEPA-Überweisung

zum Vergrößern anklicken
SFirm 3.0: SEPA-Überweisung erfassen - Auftragsdaten

Nun erfassen Sie die Auftragsdaten.

So geht's:

  1. Auftragsdaten erfassen: Pro Erfassungsfeld können Sie die Daten eingeben und/oder per Suche vervollständigen.

    Tipp:
    IBAN-/BIC-Rechner verwenden, falls Sie das neue Datenformat noch nicht vorliegen haben.
  2. Speichern Sie den Auftrag.

    Tipp:
    F12-Taste verwenden, um Auftrag zu speichern und ein neues Formular zu öffnen.
  3. Auftrag direkt ausgeben oder Formular schließen

Beispiel SEPA-Lastschrift

zum Vergrößern anklicken
SFirm 3.0: SEPA-Lastschrift erfassen - Auftragsdaten

Nun erfassen Sie die Auftragsdaten.

So geht's:

  1. Auftragsdaten erfassen: Pro Erfassungsfeld können Sie die Daten eingeben und/oder per Suche vervollständigen.

    Fälligkeitsdatum:
    Tragen Sie bitte das mit dem Zahlungspflichtigen vereinbarte Fälligkeitsdatum ein. Anhand dieses Datums berechnet SFirm das späteste Ausgabedatum, an dem die Lastschrift bei Ihrem Kreditinstitut eingegangen sein muss (bitte Hinweis rechts beachten!)
  2. Speichern Sie den Auftrag.

    Tipp:
    F12-Taste verwenden, um Auftrag zu speichern und ein neues Formular zu öffnen.
  3. Auftrag direkt ausgeben oder Formular schließen
Für SEPA-Lastschriften benötigen Sie:
  • eine Gläubiger-ID der Deutschen Bundesbank
  • eine Inkassovereinbarung mit Ihrem Kreditinstitut
  • ein gültiges SEPA-Lastschriftmandat von jedem Zahlungspflichtigen. Beachten Sie bitte, dass für Basis-Lastschriften (CORE) und Firmen-Lastschriften (B2B) unterschiedliche Mandate benötigen!

Hinweise und FAQ auf www.sepadeutschland.de/faq 

Weitere Online-Anleitungen

zurück zu Support - Anleitungen

SFirm-Hotline
0900 / 11 55 99 0*

    FAQ
    Downloads
    Fernwartung starten


*1,99 Euro/Min. (inkl. MwSt.) aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk-Preise ggf. abweichend; montags-freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr.