Häufig gestellte Fragen zu SFirm

Die SFirm-KnowledgeBase: hier finden Sie die Lösung!

In der SFirm-KnowledgeBase finden Sie eine Vielzahl von Einträgen wie z.B. Problemlösungen, Hinweise zur Bedienung, Fehlermeldungen u.v.m.

K11295 Support-FAQ für die App Unterschriftenmappe
Info/Hinweis
K11295

Titel:
Support-FAQ für die App Unterschriftenmappe

Beschreibung:
Häufig gestellte Fragen und Antworten zur EBICS VEU App der Star Finanz für die mobile Freigabe von EBICS-Aufträgen

Hinweise:
Was ist die App Unterschriftenmappe?
Mit der App Unterschriftenmappe der Star Finanz haben Firmenkunden die Möglichkeit, Zahlungsfreigaben per EBICS über die Verteilte Elektronische Unterschrift (VEU) mobil vorzunehmen. Unterschriftsberechtigte können ihre Aufträge mittels ihrer Elektronischen Unterschrift freigeben oder stornieren. Die App ist für die mobilen Betriebssysteme iOS und bald auch für Android für Smartphones und Tablets verfügbar.

Für welche mobilen Betriebssysteme gibt es die Unterschriftenmappe?
Welche mobilen Geräte werden unterstützt?
iOS ab Version 8 - Damit werden folgende Geräte unterstützt:
- iPhone 4s oder neuer
- iPad 2 oder neuer
- iPad Air (alle)
- iPad mini (alle)
- iPod touch 5. Generation oder neuer

Android ab Version 4.4

Welchen Funktionsumfang hat die Unterschriftenmappe?
Der Umfang der App beinhaltet folgende Funktionen:
- Multibankenfähigkeit
- Anleitungsvideos für die Schlüsselübernahme aus SFirm/StarMoney Business
- Übernahme der EBICS-Schlüssel und Bankzugänge aus SFirm und StarMoney Business
- Einrichtung und Initialisierung neuer Schlüssel und Bankzugänge für Nutzer, die kein SFirm oder StarMoney Business verwenden
- INI-Brief drucken: Weiterleitungsfunktion der Initialisierungsbriefe per E-Mail zum Ausdruck und unterschriebenen Weitergabe an Ihr Kreditinstitut.
- Bankzugänge löschen
- Abholung und Anzeige der Bankschlüssel
- Abholung und Anzeige der Zahlungsaufträge, die zur Freigabe vorliegen
- Zahlungen einzeln im Detail oder gesammelt anzeigen, freigeben bzw. stornieren
- Unterstützung von EBICS-Version 2.5
- Passwortschutz für App, Authentifikation und Elektronische Unterschrift
- Programmschutz durch Promon-Shield

Wie ist die Unterschriftenmappe und die Kommunikation abgesichert?
Die Kommunikation ist - dank des standardisierten EBICS-Verfahrens - doppelt gesichert: einerseits durch eine TLS-Transportverschlüsselung und andererseits durch eine zusätzliche inhaltliche Verschlüsselung (3DES-RSA-Hybrid-Verfahren). Das Verfahren an sich gilt als zeitgemäß und sehr sicher und ist nicht zuletzt deshalb bei allen deutschen Kreditinstituten im Einsatz und verbreitet sich auch zunehmend auf europäischer Ebene. Weitere Informationen, die auch ausführlich die Sicherheitsthemen beschreiben, finden sich hier: http://www.ebics.de/spezifikation/

Die App selbst ist durch die Integration des Promon Shield gegen eine Vielzahl von Angriffen geschützt - wie z.B. Root-/Jailbreak-Detection, Code-Obfuskierung, Verhinderung von Key-Logging, Screenshots u.v.m. Details zur verwendeten Technologie finden sich hier: https://promon.co/solutions/app-security-consumer-facing-apps/
Die verwendete SSL-Lib ist für die Android-Version der App der default Android SSL Stack und für die iOS-Version OpenSSL.

Kann ich die Unterschriftenmappe testen?
Ja, der kostenlose Testzeitraum beträgt 10 Tage. Er startet, wenn Sie das erste Mal die Auftragsliste aktualisiert haben.


Wer beantwortet Fragen/leistet Support für die Unterschriftenmappe?
------------------
Endkunden:
------------------
Ich habe die Unterschriftenmappe über mein Kreditinstitut erhalten
- Support leistet das Kreditinstitut

Ich habe die Unterschriftenmappe im App Store gekauft
- Support leistet der Hersteller Star Finanz über Tel. 0900 - 1155990 *1,99 Euro/Min. (inkl. MwSt.) aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk-Preise ggf. abweichend.

------------------
Bankberater:
------------------
- mit Lizenz: telefonisch/per E-Mail über die SFirm-Hotline
- ohne Lizenz: kein Support (außer Hilfe bei Testversionen, sonst über den Vertrieb)


Was ist ein Institutscode?
Kreditinstitute können die über ihre BLZ lizenzierte App per Institutscode schützen, damit sie steuern können, welche Kunden die App nutzen können.
Der Institutscode wird über Einstellungen - Lizenz eingegeben und schaltet die Lizenz für die jeweilige BLZ frei.


Wie lange ist meine Lizenz gültig?
Über Einstellungen - Lizenz wird der Zeitraum bis zum Ablauf angezeigt. Ggf. verlängert sich die Lizenz automatisch, wenn das Kreditinstitut sie entsprechend verlängert hat.


Wie viele Schritte sind es bis zur Zahlungsfreigabe?
Bestandskunden: mit SFirm oder StarMoney Business
1. App herunterladen
2. Schlüssel aus SFirm/StarMoney Business laden
3. Aufträge freigeben

Neukunden bzw. Kunden, der andere Software als SFirm/StarMoney Business installiert hat
1. App herunterladen
2. Bankzugang uns Schlüssel erstellen
3. Bank-Inititialisierung
4. Freigabe durch die Bank
5. Aufträge freigeben


Was benötige ich, damit ich die Unterschriftenmappe verwenden kann?
- Gerät mit iOS 8 oder neuer bzw. Android 4.4 oder neuer
- EBICS-Zugang inkl. VEU-Freischaltung
- EU als Datei (keine Chipkarte!)
- SFirm 3.0 PL19 bzw. 3.1 PL8 mit EBICS-Lizenz oder EBICS Signature 1.6.2 oder StarMoney Business 6.0 SP6 mit PlusPaket
- Lizenz: als Institutslizenz oder In-App-Kauf


Werden automatisch alle Schlüssel/Bankzugänge aus SFirm/StarMoney Business übernommen?
SFirm: Übernommen werden automatisch ALLE Schlüssel/Bankzugänge,...
...für die der Benutzer 'bereit' ist
...die bei einem Konto verwendet werden

StarMoney Business:
Alle Bankzugänge, die (einzeln) exportiert wurden. Die Schlüssel/Bankzugänge müssen in der Unterschriftenmappe einzeln nacheinander importiert werden.


Wo finde ich eine Anleitung für den Schlüsselexport aus SFirm/StarMoney Business?
SFirm: bald auf http://www.sfirm.de/support/anleitungen.html
StarMoney Business: https://www.starmoney.de/fileadmin/Dateien/StarMoney/support/672-Unterschriftenmappe-SMB_6.pdf


Der Scan des QR-Codes klappt nicht oder dauert sehr lang. Was kann ich tun?
Der Fortschrittsbalken im Scan-Fenster zeigt, wie viele Codes bereits gescannt wurden.
Tipps:
- Größe des QR-Code-Dialogs ändern (größer ziehen)
- Abstand zwischen Gerät und Monitor vergrößern/neu fokussieren (z.B. kurz die Hand vor die Kamera halten)
- Abspiel-Geschwindigkeit reduzieren
- Abspielen stoppen und Grafiken einzeln weiterschalten und scannen


Welche EBICS-Version unterstützt die Unterschriftenmappe?
Voraussetzung ist auf Institutsseite die EBICS-Version 2.5.


Welche EBICS-Schlüssel unterstützt die Unterschriftenmappe?
EU: A004, A005, A006
AUTH/VERSCHL: X001/E001; X002/E002


Welche EBICS-Auftragsarten verwendet die Unterschriftenmappe?
HVE Unterschrift hinzufügen
HVS VEU-Storno
HVT VEU-Transaktionsdetails abrufen
HVZ VEU-Übersicht mit Zusatzinformationen abholen
HPB Bankschlüssel abholen
HEV Unterstützte EBICS-Versionen abrufen
INI EU-Schlüssel senden
HIA AUTH-Schlüssel senden


Ich habe mein App-Kennwort vergessen. Was nun?
Probieren Sie verschiedene Ihrer üblichen Kennwörter noch einmal aus. Ihr App-Kennwort enthält min. 8 Zeichen, min. einen Großbuchstaben, min. einen Kleinbuchstaben und min. eine Zahl.
Wenn Sie Ihr App-Kennwort definitiv nicht mehr kennen, müssen die App-Daten Sicherheitsgründen zurückgesetzt und die App neu eingerichtet werden. Es gibt keine andere Möglichkeit, die App ohne Ihr Kennwort zu öffnen.

Schritte:
- Einstellungen des Geräts (z.B. über den Homescreen oder das App-Meü) öffnen
- In der Liste der Apps nach unten zur 'U-Mappe' bei iOS bzw. 'Unterschriftenmappe' bei Android scrollen und antippen
- Im Folgedialog die 'App Daten zurücksetzen' (iOS) bzw. die 'Daten löschen' (Android).
ACHTUNG: Es gehen alle Daten innerhalb der App verloren! Die Bankzugänge und Schlüssel müssen dann erneut übernommen oder neu eingerichtet werden. Dazu ist ggf. das Zurücksetzen Ihrer Zugänge auf Seiten der Kreditinstitute erforderlich!


Ich habe mein Auth-Kennwort/EU-Kennwort vergessen. Was tun?
Bankzugänge/Schlüssel wurden aus SFirm/StarMoney Business übernommen:
- Bankzugänge erneut importieren
- Auth-Kennwort und EU-Kennwort erneut vergeben
- Tipp: Wenn Sie weiterhin parallel mit SFirm/StarMoney Business arbeiten und dort EBICS-Aufträge abholen/versenden: Identische Kennwörter auch in SFirm bzw. StarMoney Business nutzen - das schützt vor Verwechslung:

SFirm: Hauptgruppe 'Bankzugänge' - 'EBICS' - Funktion 'EBICS-Schlüsselverwaltung' - 'EU-Kennwort/PIN ändern' UND 'Authentifikations-/CSA-Kennwort ändern'

StarMoney Business: 'Kontenliste' - Konto öffnen - Reiter 'EBICS-Datei' - Funktion 'Datei-PIN Änd.'

Bankzugänge/Schlüssel wurden manuell eingerichtet und initialisiert:
- Zuvor muss Ihr Benutzer auf Institutsseite zurückgesetzt werden. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre Ansprechpartner bei allen beteiligten Kreditinstituten.
- Bankzugänge neu einrichten/initialisieren/freischalten lassen


iOS-App: Ich kann nicht auf 'Weiter' tippen, nachdem ich mein Auth-Kennwort oder EU-Kennwort eingegeben habe.
Tippen Sie danach bitte auf 'Return' bzw. klappen Sie die Tastatur ein, dann tippen Sie auf 'Weiter'.


Welche Zeichen sind für Passwörter nicht zu verwenden?
² (SUPERSCRIPT TWO)
³ (SUPERSCRIPT THREE)
´ (ACUTE ACCENT) - erreichbar über die französische Tastatur
µ (MICRO SIGN) - die griechische Tastatur bietet zwar ein My, das hat aber einen anderen Code Point als das Mikro-Zeichen.


Ich habe ein neues Gerät - kann ich meine Daten wieder herstellen?
Dies ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Der Anwender muss in diesem Fall den kompletten Einrichtungsassistenten erneut durchlaufen. Falls die Schlüssel und Bankzugänge aus SFirm oder StarMoney Business übernommen wurden, kann dies auch erneut geschehen.


Warum wird beim Export aus EBICS Signature immer die Auftragsart HKD vor dem Export durchgeführt?
Da in EBICS Signature keine Konten verwaltet werden, muss erst über den HKD aus der Liste der zugeordneten Konten, die passende Bankleitzahl ermittelt werden. Die Bankleitzahl wird für die Lizenzierung der App benötigt. Ist die Auftragsart HKD bei dem Benutzer nicht freigeschaltet, ist ein Export aus EBICS Signature nicht möglich.

Von Version: -
Bis Version: -
Letzte Änderung: 07.10.2016 08:29 Uhr



Online-Anleitungen für SFirm 3.0

Ob Neueinsteiger oder Umsteiger - die Online-Anleitungen zeigen Ihnen Schritt-für-Schritt, wie's geht. 

Jetzt informieren